Allgemeine Geschäftsbedingungen

Für alle Lieferungen und Leistungen von Christen-Airtrade AG, Büren an der Aare, Schweiz

Bestellung

Bestellungen müssen in schriftlicher Form (Onlineshop, Fax, Brief, Mail) getätigt werden. Bei falscher oder nicht gewollter Bestellung muss die Bestellung innerhalb 1 Stunde per Email (sales@flightstore.ch) storniert werden, ansonsten gilt die Bestellung als verbindlich. Der Käufer verpflichtet sich, bestellte Ware anzunehmen. Bei Verweigerung der Annahme oder nicht Abholung eines Nachnahmepaketes, werden dem Kunden Fr. 30.00 Bearbeitungsgebühr sowie die entstandenen Kosten für Porto und Verpackung in Rechnung gestellt.

Bei einer Stornierung des Auftrages werden dem Kunden Fr. 30.00 Bearbeitungsgebühr in Rechnung gestellt.

Lieferung

Die Produkte werden, soweit an Lager, sofort geliefert. Andernfalls erfolgt die Lieferung so schnell als möglich. Christen-Airtrade AG gibt jederzeit gerne Auskunft über den aktuellen Lagerstatus. Falls keine Stornierung von Kundenseite besteht, gilt die Bestellung als verbindlich und wird schnellstmöglich ausgeliefert.

Preise-Internet

Die im Internet angegebenen Preise sind nur bei Bestellungen im Web-Shop gültig. Im Web-Shop bestellte Artikel können nicht abgeholt werden. Die Zustellung erfolgt per Post. Die Preise in unserem Verkaufsgeschäften können von den im Web-Shop angegebenen Preise abweichen.

 Der Kunde hat im Verkaufsgeschäft kein Anrecht auf den im Web-Shop angegebenen Preis.

Sämtliche veröffentlichten Preise sind Richtpreise, die laufend dem Markt angepasst werden, und verstehen sich für Endkunden inklusive MWSt, unverpackt, unfranko ab Lager Büren an der Aare. Angebot gültig solange Vorrat reicht, Preisänderungen und Irrtum sind vorbehalten.

Zahlung

Innerhalb von 10 Tagen nach Versand der Rechnung rein netto (nach Bonitätsprüfung).

Bei einem höheren Rechnungsbetrag als Fr. 200.00 oder wenn mehr als Fr. 200.00 offene Rechnungen vorhanden sind, so versendet Christen-Airtrade die Ware gegen Nachnahme, oder Vorauskasse (Kosten zu Lasten des Kunden. Bei Bestellungseingang entscheidet die Christen-Airtrade AG ob die Ware gegen Rechnung oder Nachnahme zugestellt wird. (Die Christen-Airtrade AG behält sich das Recht vor, auch bestehende Kunden auf diese Art zu beliefern.)Bei der zweiten Mahnung verlangt Christen-Airtrade AG Mahnspesen von Fr. 10.00 und Fr. 20.- bei der dritten. Falls ein Kunde von Christen-Airtrade AG eine Mahnung erhält, welche er nicht für gerechtfertigt hält, muss er innerhalb von 5 Tagen mit Christen-Airtrade AG schriftlich in Kontakt treten. Ansonsten erklärt sich der Kunde mit der Richtigkeit der Forderung einverstanden.

Eigentumsvorbehalt/Rücktritt

Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Christen-Airtrade AG, und diese ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Register vorzunehmen. Falls der Besteller mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist die Christen-Airtrade AG nach der Rücktrittserklärung berechtigt, die Ware in ihren Besitz zu nehmen.

Design/technische Daten/Änderungen

Änderungen im Design bzw. im technischen Bereich, welche die Funktion und Qualität des Artikel verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Bildern und Preisen sind vorbehalten. Alle technischen Informationen, Daten und Abmessungen beruhen auf den Angaben der Hersteller und sind in diesem Rahmen verbindlich.

Konkurrenz mit Geschäftsbedingungen Dritter

Differieren die Geschäftsbedingungen der Besteller zu denjenigen der Christen-Airtrade AG, so gelten ausschliesslich diejenigen der Christen-Airtrade AG.

Garantie / Neudefekte

Für alle angebotenen Produkte beträgt die Garantie für Mängel 12 Monate seit Kaufdatum. Die Garantieleistung wird nicht von Christen-Airtrade AG sondern vom jeweiligen Hersteller gewährleistet. Der Hersteller entscheidet, ob ein defekter Artikel unter die Garantiebestimmungen läuft oder nicht. Defekte Produkte können von der Christen-Airtrade AG nicht ausgetauscht oder zurückgenommen werden. Der Kunde hat im Garantiefall Anrecht auf eine Reparatur (ausgeführt durch das entsprechende Service-Center des jeweiligen Herstellers) während der Garantiezeit. Christen-Airtrade AG hat keinen Einfluss darauf ob und wie schnell Ihr defektes Produkt repariert wird. Die Garantie erlischt, wenn ohne Zustimmung der Christen-Airtrade AG Änderungen oder Reparaturen an der Ware vorgenommen werden. Integrierend in die Garantiebestimmungen fallen die Produkt-Nutzungsbestimmungen der Hersteller. Für Folgeschaden, Verlust, Datenverluste oder Schaden aus unsachgemässer Behandlung ist eine Haftung bei allen Produkten ausgeschlossen. Es besteht kein Anrecht auf ein Ersatzgerät. Die Sicherung persönlicher Daten ist Kundensache. Zusätzlich gelten die AGB's des jeweiligen Herstellers. Wandelung und Minderung ist ausdrücklich ausgeschlossen.

Gerichtsstand

Die mit der Christen-Airtrade AG abgeschlossenen Verträge unterstehen dem schweizerischen Recht. Gerichtsstand ist Büren an der Aare.

Rückgabe

Rückgabe von Produkten ist generell ausgeschlossen.

In Aussnahmefällen ist dies nach telefonischer Absprache möglich. Retournieren Sie die gelieferten Artikel unbeschädigt, funktionsfähig, vollständig und in einwandfreier Originalverpackung. Das Rückgaberecht für Verbrauchsmaterial, Datenträger und Softwareprogramme gilt nur bei ungeöffneter Originalverpackung. Vom Rückgaberecht generell ausgeschlossen sind Artikel, die nicht Teil des Standard-Sortiments sind oder auf Kundenwunsch geliefert bzw. speziell angefertigt wurden.

Der Besteller erhält nach Rückgabe eine Gutschrift oder auf Wunsch eine Ersatzlieferung.

Die entstandenen Portokosten gehen zu Lasten des Kunden.

Teilunwirksamkeit

Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen unberüht.

Büren an der Aare-2012 / 01.09.2012 / Copyright Christen-Airtrade AG, Büren an der Aare